Die Faszination für den Karneval in Venedig begann für Rita 2010. 3 Tage Aufenthalt zum Karneval haben ausgereicht, um 2011 erstmalig als Maske teilzunehmen. Von Jahr zu Jahr hat es immer größere Formen angenommen. Mittlerweile verfügt Rita über mehr als 6 Kostüme, wobei es sich mittlerweile auch auf andere Bereiche ausgeweitet hat, wie z. B. Steampunk, Mittelalter oder einfach mal in die Oper gehen in passender Gewandung. 

Wenn ihr mehr über Rita erfahren wollt, schaut doch mal auf ihrer Seite vorbei:

 

www.ritakrossa.jimdo.com